Wieder gut klar kommen


Verstehen, warum man so geworden ist, wie man ist – und was sich ändern lässt
Belastende innere Bilder und schmerzhafte Gefühle verarbeiten und loslassen
Ängste abbauen
Auf Menschen zugehen können
Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein aufbauen




. . . Vergangenes bewältigen, Gegenwart und Zukunft aktiv gestalten
– das Leben genießen.

Dabei kann Psychotherapie helfen.


Durch Psychotherapie können Ängste, Depressionen, Zwänge, Posttraumatische Belastungsstörungen, Persönlichkeitsstörungen, psychosomatische Beschwerden, dissoziative Symptome etc. verarbeitet und neue Perspektiven und Lösungen für aktuelle Lebenssituationen gefunden werden.

Die Wirksamkeit einer Psychotherapie hängt nicht nur von der angemessenen Anwendung wissenschaftlich anerkannter Methoden oder Verfahren ab.
Sie wird gleichermaßen von einer verstehenden, konstruktiven und vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Patient und Therapeut bestimmt. Nur dann kann Therapie gelingen.


Druckbare Version